EN
Menü
Praktikum für Studierende bei MADSACK

Praktikum für Studierende bei MADSACK

Sie möchten erste Berufserfahrungen im Bereich Medien sammeln? Dann absolvieren Sie während Ihres Studiums bei uns ein Praktikum und erhalten einen umfangreichen Einblick in die Praxis der MADSACK Mediengruppe.

Ob kaufmännisch, journalistisch oder technisch – mit unseren Praktika fördern wir stetig Nachwuchstalente in unterschiedlichen Bereichen. Diese können Sie an verschiedenen Standorten der Mediengruppe absolvieren: Hierzu zählen Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen und Schleswig-Holstein. In Niedersachsen ist MADSACK in Hannover, Stadthagen, Wolfsburg, Braunschweig, Peine und Göttingen vertreten.

Wenn Sie ein Praktikum bei uns absolvieren möchten, sind Sie an einer Hochschule eingeschrieben und haben eine hohe Affinität zu Medien. Das Angebot richtet sich an Studierende, die ein Pflichtpraktikum während des Studiums oder ein freiwilliges Praktikum von bis zu drei Monaten absolvieren möchten. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Studiengang zum jeweiligen Fachbereich passt, damit beide Seiten von einem Praktikum profitieren.

Wünschenswert sind erste Berufserfahrungen in Form von Praktika, Tätigkeiten als Werkstudent oder einer vorangegangenen Ausbildung. Gerade für journalistische Praktika sind Arbeitsproben in Form eines eigenen Blogs oder bereits veröffentlichter Artikel sehr vorteilhaft.

Kaufmännisches Praktikum

Ein kaufmännisches Praktikum können Sie beispielsweise in den Abteilungen Vertrieb, Marktforschung,  B2B-Marketing, B2C-Marketing, Corporate Publishing oder Personal- und Rechnungswesen absolvieren. Während Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie den jeweiligen Fachbereich im Tagesgeschäft und wirken bei abwechslungsreichen Projekten mit.

Journalistisches Praktikum

Ein journalistisches Praktikum bietet Ihnen Einblicke in die redaktionelle Arbeit im Print- sowie Onlinebereich. Bei MADSACK lernen Sie dabei die Redaktionen einer regionalen Tageszeitung (unter anderem Leipziger Volkszeitung, Ostsee-Zeitung, Hannoversche Allgemeine Zeitung, Märkische Allgemeine oder Neue Presse) kennen. Gleichzeitig sind Praktika auch in unseren überregionalen Redaktionen, beim RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) oder beim Fußball-Portal Sportbuzzer möglich.

Hinweis: Für Studierende aus der Region oder dem Umland Hannovers gibt es die Möglichkeit, von Einsätzen bei den Regionalbeilagen von HAZ oder NP zu profitieren.

Technisches Praktikum

Ob IT, Mediengestaltung oder Drucktechnik – beim technischen Praktikum für Studierende gibt es unterschiedliche Schwerpunkte.  

  • IT-Bereich: Beim Gutenberg Rechenzentrum lernen Sie die Bereiche Infrastruktur, Entwicklung oder Beratung kennen, während Sie bei MADSACK Online die Entwicklung von Online-Portalen unterstützen können.
  • Mediengestaltung: Die Kollegen der TVN Group führen Sie in die Mediengestaltung Bild und Ton von Filmdreh bis Post-Produktion ein. Die MADSACK Medienagentur legt dagegen einen Schwerpunkt auf die Mediengestaltung Digital und Print in allen Facetten vom Corporate Publishing.
  • Druck: An einzelnen Standorten, wie in Potsdam, können Sie ebenfalls ein Praktikum im Bereich Druck absolvieren und erhalten so Einblicke in den Herstellungsprozess einer Tageszeitung.

So bewerben Sie sich

Sie interessieren sich nun für ein Praktikum bei der MADSACK Mediengruppe? Dann bewerben Sie sich direkt online auf eine unserer im Bewerberportal ausgeschriebenen Praktikumsstellen unter Angabe des gewünschten Eintrittsdatums. Sollten Sie keine passende Stellenausschreibung gefunden haben, bitten wir Sie um etwas Geduld. Die Praktikumsangebote werden regelmäßig aktualisiert und angepasst.

Ein Praktikum bei MADSACK dient übrigens häufig als erster Schritt für eine Job-Perspektive in unserem Haus. Viele ehemalige Praktikanten absolvierten im Anschluss ein Volontariat bei einer unserer regionalen Tageszeitungen oder durchliefen eines unserer Traineeprogramme.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!