EN
Menü
2014 wurde die neue Druckmaschine bei der Pressedruck GmbH in Betrieb genommen.

Druckdienstleistungen für Verlage

Schnell, flexibel, effizient – die MADSACK Mediengruppe setzt im Druck auf modernste Technik. Nicht nur Zeitungen werden so mit höchster Qualität im Offsetdruckverfahren produziert, auch im Akzidenzbereich wird MADSACK anspruchsvollen Kunden gerecht.

Die Mediengruppe betreibt derzeit Druckzentren in Lübeck, Leipzig, Hannover, Göttingen, Rostock und Gelnhausen und ist beteiligt an der Pressedruck Potsdam GmbH. Dort werden Tageszeitungen und Anzeigenblätter in allen drei typischen Formaten (Berliner Format, Rheinisches Format, Nordisches Format) hergestellt und weiterverarbeitet. Die Produktion umfasst eigene Titel sowie Fremdaufträge.

67.900 Tonnen Papier wurden 2013 bedruckt, 2,65 Millionen Druckplatten wurden dabei verbraucht und 1932 Tonnen Farbe benötigt. Dabei wird stets im hohen Maße auf den Einsatz umweltschonender Verfahren geachtet.

Druckhaus Göttingen

Im Druckhaus Göttingen bieten wir außerdem Akzidenz- und Bogendruck an. Somit werden für Kunden zum Beispiel qualitativ hochwertige Prospekte, Kalender oder Kunstbücher produziert.