EN
Menü

TVN GROUP erweitert Geschäftsführung

Frank Hähnel (50) wird zum 1. Oktober 2013 die neugeschaffene Position des Vorsitzenden der Geschäftsführung der TVN GROUP, ein Tochterunternehmen der Mediengruppe Madsack, übernehmen. Zudem wird Markus Osthaus (42) als weiteres Mitglied in die Geschäftsführung berufen. Christian Panhorst (36) übernimmt dessen Nachfolge als kaufmännischer Leiter.

Frank Hähnel begann bereits 1989 als Herstellungsleiter bei TVN mit dem Auf- und Ausbau des TV-Bereiches der Mediengruppe Madsack. 1992 wurde er zum Geschäftsführer des Film- und Fernsehdienstleisters berufen. Unter seiner Leitung hat sich die TVN GROUP zu einem breit aufgestellten Film- und Fernsehdienstleister entwickelt. Das ursprünglich als reine TV-Produktionsfirma tätige Unternehmen ist heute in mehreren Geschäftsfeldern aktiv – von der mobilen Fernsehproduktion über die Ausbildung von Medienfachpersonal bis hin zur Entwicklung eigener Fernsehformate.

Frank Hähnel

Frank Hähnel

Markus Osthaus ist seit 1998 für TVN tätig, seit 2003 als Prokurist und kaufmännischer Leiter. 2010 übernahm Osthaus die Geschäftsführung von TVN CORPORATE MEDIA (umfangreiche kundenorientierte Dienstleistungen wie Imagefilme, Online- und App-Produktionen etc.) und TVN MOBILE PRODUCTION (mobile Übertragungstechnik, Produktion von internationalen Show-, Konzert- und Sportveranstaltungen).

Mit dem Aufrücken von Markus Osthaus in die Geschäftsführung übernimmt Christian Panhorst dessen Position als kaufmännischer Leiter. Panhorst ist seit 2003 im Unternehmen und zeichnet bislang als Prokurist unter anderem für die Bereiche Einkauf und Controlling verantwortlich.