EN
Menü
Rostock

Hanse, Häfen und das Meer

Die Brandung der Ostsee, der imposante Hafen und mächtige Bauten der Backsteingotik prägen die norddeutsche Silhouette Rostocks. Die Hansestadt gilt kulturell wie wirtschaftlich als die wichtigste Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. Dazu tragen vor allem der Überseehafen, das maritime Großereignis „Hanse Sail“ und die 1419 gegründete Universität bei.

Mit der Ostsee-Zeitung verlegt die MADSACK Mediengruppe seit 2009 die auflagenstärkste regionale Tageszeitung in Mecklenburg-Vorpommern. Entsprechend ihrem Motto „Weil wir hier zu Hause sind“ ist sie vor allem auf das Regionale und Lokale fokussiert. 1952 wurde die OZ als „Parteiorgan“ gegründet, etablierte sich jedoch nach der Wiedervereinigung als unabhängiges und kritisches Medium. Dafür sorgen heutzutage die vielen Mitarbeiter am Verlags- und Druckstandort Rostock sowie in den zehn Lokalredaktionen entlang der Ostseeküste von Grevesmühlen bis Usedom.

Neben der Print- und Online-Berichterstattung der Ostsee-Zeitung gehört auch das Anzeigenblatt Ostsee-Anzeiger der MV Media GmbH & Co. KG sowie der Briefdienstleister Nordbrief zum Portfolio des Medienhauses.