EN
Menü

Neuer Partner: RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) beliefert ab März die Siegener Zeitung

Zuwachs im RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) der MADSACK Mediengruppe: Das RND beliefert ab März die Siegener Zeitung mit überregionalen Inhalten.

RND

„Ein starkes Netzwerk lebt von starken Partnern: Wir freuen uns sehr, mit der Siegener Zeitung eine weitere namhafte Tageszeitung im RND zu begrüßen“, sagt Marco Fenske, Geschäftsführer und Chefredakteur des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND). „Diese Zusammenarbeit ist zum einen Bestätigung unserer bisherigen Arbeit und zum anderen ein Ansporn, unsere Qualität weiter zu steigern.“          

Mehr als 60 Tageszeitungen beziehen bereits überregionale Inhalte vom RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Mit der Siegener Zeitung kommt künftig die auflagenstärkste Tageszeitung (46.865 Exemplare) im südöstlichen Nordrhein-Westfalen hinzu. Sie erscheint in den Kreisen Siegen-Wittgenstein, Altenkirchen und Olpe.

„Wir wollen unseren Lesern relevante Inhalte anbieten, regional und überregional. Mit der Kooperation können wir uns noch stärker auf unsere Kernkompetenz - lokale journalistische Angebote - fokussieren. Überregional vertrauen wir der Qualität des RND. Unsere Leser werden von dieser Zusammenarbeit profitieren“, sind sich die Geschäftsführer der Siegener Zeitung, Cornelie Rothmaler-Schön und Johannes Rothmaler einig. 

Über das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND):

Das RND zählt zu den meistzitierten Medien Deutschlands. Mehr als 60 Tageszeitungen mit einer täglichen Gesamtauflage von mehr als zwei Mio. Exemplaren und einer Reichweite von sechs Millionen Lesern beziehen überregionale Inhalte vom RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND), darunter sowohl MADSACK-Titel (u.a. Leipziger Volkszeitung, Hannoversche Allgemeine, Märkische Allgemeine) als auch weitere Partner (z.B. Express, Hildesheimer Allgemeine, Neue Westfälische). Hinzu kommen Millionen Leser in den digitalen Angeboten des RND (z.B. RND.de) sowie den regionalen Zeitungsmarken der MADSACK Mediengruppe.

Pressekontakt:

Lisa May
Referentin Unternehmenskommunikation MADSACK Mediengruppe
T: 0511 518 26 30
M: l.may@madsack.de