EN
Menü

Aller-Zeitung

Aller-Zeitung
Art:
Print
Verkaufte Auflage:
18.031 Exemplare (IVW 2014 Jahresdurchschnitt)
Erscheinungsweise:
Mo.–Sa.
Gründungsjahr:
1850

Aller-Zeitung

Seit ihrer Gründung im Jahr 1850 gehört die Aller-Zeitung fest zum Stadtbild Gifhorns und ist damit eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Im Jahr 1900 zog die Redaktion in einen markanten Bau an der Rotaller, der die Zeitung noch heute beheimatet. Seit dem Jahr 1993 ist die MADSACK Mediengruppe an dem Titel beteiligt.

Ihr regional ausgerichtetes Themenspektrum macht die AZ zur unverzichtbaren Informationsquelle bei den Lesern. Der Lokalteil wird in Gifhorn sowie in Wolfsburg beim „Schwester-Titel“ Wolfsburger Allgemeine Zeitung erstellt. Die Aller-Zeitung unterstützt zudem mit ihrer Initiative „Helfen vor Ort e.V.“ die Jugend- und Altenhilfe sowie hilfsbedürftige Menschen aus der Region.

Im Internet bietet die AZ neben verschiedenen Services in Kooperation mit der WAZ unter Aller-Zeitung.de einen aktuellen Nachrichtenüberblick. Für Smartphone und Tablet ist das AZ E-Paper als digitale Zeitung erhältlich. Darüber hinaus können sich Leser in den Magazinen und Sonderveröffentlichungen der AZ über Lokales informieren.