EN
Menü

Digitale Außenwerbung: MADSACK Mediengruppe lädt zu den DooHDays 2017

Am 16. und 17. Mai 2017 lädt die MADSACK Market Solutions zusammen mit Heinekingmedia zu einer Fachtagung zum Thema Digital out of Home (DooH) in Hannover ein.

DooHDays_Logo

Am 16. und 17. Mai 2017 lädt die MADSACK Market Solutions zusammen mit Heinekingmedia zu einer Fachtagung zum Thema Digital out of Home (DooH) in Hannover ein. In diesem Jahr geht es um die Weiterentwicklung von digitaler Außenwerbung. Außerdem werden bereits bewährte Best-Practice-Beispiele vorgestellt.

Digital out of Home ist ein stetig wachsendes Erlösmodell für zukunftsorientiere Medienhäuser. Über die digitalen Touchpoints – wie die Mediabox – lassen sich verschiedenste Zielgruppen an öffentlichen Orten mit Werbeinhalten erreichen. Besonders regional lässt sich zielgruppenorientiert über den gesamten Tag hinweg durch DooH werben.

Eröffnet wird die zweitägige Veranstaltung durch Thomas Düffert, den Vorsitzenden der Konzerngeschäftsführung der MADSACK Mediengruppe. Die Keynote der DooHDays 2017 hält Dr. Carsten Maschmeyer, der Geschäftsführer der Maschmeyer Group.

Zu den weiteren Rednern zählen Experten zum Thema digitale Außenwerbung wie Alexander Stotz (CEO von Ströer Media Deutschland), Dr. Frank Goldberg (Geschäftsführer des Digital Media Institute), Wolfgang Büchner (Chefredakteur des RedaktionsNetzwerk Deutschlands) und Rolf Grummel (Leiter B2B-Marketing der MADSACK Market Solutions).

Kostenlose Anmeldungen sind bis zum 5. Mai 2017 unter www.DooHDays.de möglich.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

MADSACK Market Solutions

Anika Furcht

doohdays@media-box.de

Tel. 0511 518-4244