Start Was mit Medien

Was mit Medien

Einblicke in unsere Mediengruppe

Unsere Kolleginnen und Kollegen aus allen Unternehmensbereichen geben MADSACK ein Gesicht. Hier stellen wir sie vor – mit ihren Projekten, ihrer Perspektive auf die Branchen, ihrer Meinung zu relevanten Trends.

Imre Grimm RedaktionsNetzwerk Deutschland

Imre Grimm: Wie ich plötzlich zum Influencer wurde

Via Twitter unterstützte Redakteur Imre Grimm das Konzert und die Demo #Wirsindmehr am 3. September gegen Rechts in Chemnitz – die Reaktionen waren überwältigend.
RND-Frankreich-Korrespondentin Birgit Holzer über die Feierabendkultur in Paris

Feierabend in Paris: Auf einen Apéro wie Gott in Frankreich

Was machen unsere Kollegen im Ausland nach der Arbeit? Frankreich-Korrespondentin Birgit Holzer über die Feierabendkultur in Paris.

August-Madsack-Preis 2018: Das sind die Gewinner

Herausragende Leistungen von Journalisten und Unternehmern werden jährlich mit dem August-Madsack-Preis ausgezeichnet. Hier sind die Preisträger und Reaktionen aus dem Netz.
Daniel D´Amico

Tipps für Medienmacher von Daniel D’Amico

Daniel D'Amico ist Geschäftsführer von Deine Tierwelt. Im Blog der MADSACK Mediengruppe gibt er vier interessante Empfehlungen für Medienmacher.

Tipps für Medienmacher von Bernhard Bahners

Bernhard Bahners ist Geschäftsführer von radio.de. Im Blog der MADSACK Mediengruppe gibt er vier interessante Empfehlungen für Medienmacher.

Feierabend in Tokio: mit dem Chef ins nächste Izakaya

Was macht das Ausland nach der Arbeit? Felix Lill, Japan-Korrespondent vom RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND), über die Feierabendkultur in Tokio.

Tipps für Medienmacher von Marina Kormbaki

Marina Kormbaki, Reporterin im RND-Hauptstadtbüro, hat vier Empfehlungen für Journalisten und Medienmacher.
Band Scooter 1997

Neuland: Als MADSACK mit der Band Scooter online ging

Als Ende der 1990er Jahre das Internet Deutschland eroberte, ging auch MADSACK mit seinen Zeitungen online – und brachte die Band Scooter in einen improvisierten Livestream den Fans näher.
Stefan Koch, USA-Korrespondent über die Feierabendkultur in Washington

Feierabend in Washington: Straff organisiert

Was macht das Ausland nach der Arbeit? Stefan Koch, USA-Korrespondent vom RND, über die Feierabendkultur in Washington.