EN
Menü

RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) beliefert ab Oktober Redaktionsnetz Westfalen – tägliche Gesamtauflage des RND steigt auf 1,5 Mio. Exemplare

Neue Partner für die MADSACK Mediengruppe: Das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) beliefert ab dem 1. Oktober das Redaktionsnetz Westfalen (u.a. Ruhr Nachrichten und Hellweger Anzeiger) mit überregionalen Inhalten. Damit erreicht das RedaktionsNetzwerk Deutschland eine tägliche Gesamtauflage von 1,5 Millionen Exemplaren.

Madsack_RND_RGB_150dpi_pos_L

„Das RND ist in kurzer Zeit zu einer starken Marke für überregionalen Qualitätsjournalismus geworden“, sagt Thomas Düffert, Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung der MADSACK Mediengruppe. „Ich freue mich, dass immer mehr Titel der starken Gemeinschaft des RedaktionsNetzwerks Deutschland angehören.“

Das Redaktionsnetz Westfalen (RNW, Auflage: 210.000 Exemplare) mit Sitz in Unna erstellt Mantelseiten für die Zeitungen des Medienhauses Lensing (Ruhr Nachrichten, Dorstener Zeitung, Halterner Zeitung, Münsterland Zeitung), den Zeitungsverlag Rubens (Hellweger Anzeiger, Westfälische Rundschau Unna/Kamen), den Verlag J. Bauer (Recklinghäuser Zeitung, Marler Zeitung, Hertener Allgemeine, Stirnberg Zeitung, Dattelner Morgenpost und Waltroper Zeitung) und die Münstersche Zeitung.

„Auch durch die Zusammenarbeit mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland investieren wir in unsere Mantel-Qualität. Die oft ungewöhnlichen Ansätze bei der Themenfindung und -aufbereitung, durch die sich das RND auszeichnet, passen ideal zu unserem Verständnis einer modernen, lesernahen Zeitung“, sagt Volker Stennei, Chefredakteur des Hellweger Anzeigers und Geschäftsführer des Redaktionsnetzes Westfalen.
 „Wir gewinnen mit dem RND auch im Lokalen. Mit dem starken überregionalen Partner können wir uns noch besser auf hochwertigen Lokaljournalismus und die digitale Transformation konzentrieren“, sagt Dr. Wolfram Kiwit, Chefredakteur der Ruhr Nachrichten.

Über das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND)
Mehr als 30 Tageszeitungen mit einer täglichen Gesamtauflage von 1,5 Mio. Exemplaren beziehen bereits überregionale Inhalte vom RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND), darunter sowohl MADSACK-Titel (u.a. Leipziger Volkszeitung, Hannoversche Allgemeine, Märkische Allgemeine) sowie externe Partner (z.B. Kieler Nachrichten, Hildesheimer Allgemeine).

Pressekontakt
Markus Hauke
Leiter Unternehmenskommunikation
T 0511 518-2630
hauke.markus@madsack.de